Header

Datum

Mittwoch, 18.09.2019 - 22:25 Uhr

Aktuelle Ergebnisse
JSG Ost Vest Waltrop/Datteln - mB
(30:22)
SV Westerholt - mB
(25:20)
HC Westf. Herne 2 - mB
(21:26)
Kommende Spiele
TV Datteln - mB
22.06.17
VfL Bochum - mB
22.06.17
JSG OstVest Waltrop-Datteln - mB
22.06.17
Waltroper HV - mB
22.06.17
JSG OstVest Waltrop-Datteln - mB
22.06.17
Bochumer HC - mB
22.06.17
JSG OstVest Waltrop-Datteln - mB
22.06.17
HSG Rauxel-Schwerin - mB
22.06.17
JSG OstVest Waltrop-Datteln - mB
22.06.17
JSG OstVest Waltrop-Datteln - mB
22.06.17
JSG OstVest Waltrop-Datteln - mB
22.06.17
Interner Bereich

News: JSG OstVEST Waltrop/Datteln


Ruhr Cup 2011


Die JSG OstVEST Handballer springen kurzfristig als Ersatzmannschaft beim Ruhr Cup ein und holen sich den dritten Platz.
Obwohl nicht in Bestbesetzung angetreten spielte die B – Jugend ein starkes Turnier.
Am Samstag dem ersten Turniertag wurden 6 Siege eingefahren. Der TV Korschenbroich, Loreal Venlo, Vfl Bochum, Aristos Amsterdam, Bochumer HC und TV Bodenheim hatten das Nachsehen.


Die Kanalstädter die in die höchste Jugendspielklasse des Handballverbandes Westfalen, in die Oberliga aufgestiegen sind, zeigten, dass sie nicht nur zum Spaß angereist waren. Eine gut stehende Abwehr und starke Torwartleistung brachte die Sicherheit im Angriff und ungeschlagen ging es in den zweiten Spieltag.
Im ersten Spiel gegen den E&O Emmen, am Sonntag, zeigte die JSG eine perfekte Abwehrleistung, besser kann man eine 3.2.1 Abwehr nicht spielen. ,,Das war das Beste was ich bisher von meiner Mannschaft gesehen habe,“ so Trainer Mothes voll des Lobes.
Erstmalig musste man sich trotz starker Leistung, dem späteren Turniersieger und holländischem Meister, Fiqas Aalsmeer geschlagen geben. Drei nicht verwandelte 100%ige und zwei verschossene 7m darf man sich gegen ein Spitzenteam halt nicht Leisten, wenn die Spielzeit nur 15 min beträgt. Die zweite Niederlage gab es gegen den ASC Dortmund. Die JSG kam einfach nicht in Spiel und musste zurecht den Dortmundern gratulieren. Im Entscheidungsspiel um Platz zwei konnten die OstVESTer noch mal Bestleistung abrufen. Der HG Remscheid spielte fehlerfrei und die Jungs aus Datteln und Waltrop leisteten sich wieder einen verworfenen 7m und zwei verschossene Tempogegenstöße, so dass Remscheid ein schmeichelhaftes unentschieden erkämpfte.
Busche, Krix – Olivier, Wilhelm, Mothes, Matthöfer, Benthaus, Weichselbaum, Opdenbusch, Flenker, Becker

Vor dem nächsten Turnier steht jetzt erst mal der Spaß im Vordergrund. Die B –Jugend wird am dattelner Kanu Cup teilnehmen, aber auch dafür muss trainiert werden. Einmal andere Muskelgruppen beanspruchen und Erfahrung in einer anderen Sportart sammeln sowie Abwechselung im Training sind ein toller Nebeneffekt dieser Spaßveranstaltung.



Newsinformationen
Aufrufe:
1760 mal
Eingestellt am:
Dienstag, 14.06.2011 - 12:22 Uhr
Autor:
Mario Mothes